• 1-800-123-789
  • info@webriti.com

BMW 8er Coupè Concept 2018 mieten München

Achtundzwanzig Jahre sind vergangen seit dem BMW den ersten 8er vorgestellt hat und Vieles hat sich seit dem verändert. Für manche ist es schon das Comeback des Jahres wenn es sich auch bis jetzt erst um eine Konzeptstudie der Bayern handelt. Nächstes Jahr (2018) schon soll die „8 Series“ auf den Markt kommen. Weiter verspricht BMW dass das Konzept schon sehr nah am Serienwagen liegen soll. Von Vorne erkennt man schon die Optik eines BMW´s zum ersten mal allerdings mit einer durch eine kleine Säule verbundene Niere. Außerdem fallen die schmalen Scheinwerfer ins Auge mit den vom 5er und 7er eher eckigen Tagfahrleuchten. Mit dem neuen 8er möchte BWM eine optimale Synthese zwischen Luxus und Sportlichkeit erzeugen.

Noch ist der Innenraum nur Konzept daher fehlt da noch einiges, auffällig ist allerdings auch hier der Fokus auf der Kombination von Luxus und Sportlichkeit. Was typisch BMW bleibt ist die relativ dicke Mittelkonsole die in der Konzeptvariante sogar mit Carbon ausgestattet ist. Das Cockpit-Display ist zum ersten mal vollständig Digital beim neuen 8er. Ansonsten spürt man im Innenraum den Luxus deutlich. Der Material-Mix aus Alcantara-Leder und Carbon wirkt bis jetzt durch weg edel. Bei Interesse an vergleichbaren Luxusmodellen in München informieren Sie sich hier: Audi R8 mieten München. Der letzte 8er BMW kam 1999 auf den Markt, 2018 möchten sich die Bayern wieder in der Luxusklasse etablieren. Hauptkonkurrent wird das S-Klasse Coupè sein. Wenn sich die Serienversion an die Konzeptidee hält wird der 8er definitiv nicht nur ein Upgrade eines 7ner Coupès sondern kann sich durchaus mit Modellen aus der S-Reihe messen lassen.

Was bis jetzt noch unsicher ist, ist der Preis. Interessenten müssen sich wahrscheinlich auf einen Einstiegspreis von knapp 100 000 Euro einstellen.